23.06.2014

Anti Stress Meersalz-Bad von tetesept

Hallo liebe Leserinnen und Leser

Wie die Meisten sicherlich schon mal mitbekommen haben, nehme ich liebend gerne Abends ein Bad zur Entspannung. Und da es unzählig verschiedene Badezusätze gibt, eröffne ich hiermit den Themenbereich "Badewelten" ... 

Da mir meine Beste Freundin aus Deutschland zum Geburtstag ein riesen Paket mit einigen verschiedenen Dingen, unter anderem auch Badezusätzen geschenkt hat, habe ich nun natürlich einiges an Material zum ausprobieren und beurteilen! :-) 




Diesmal geht es um das Anti Stress Meersalz-Bad von tetesept, welches meine Wahl aus der grossen Auswahl war. 




Dieser Badezusatz beinhaltet ätherische Öle von Lavendel, Rosmarin und Indischer Melisse, welchen beruhigende Wirkung nachgesagt wird. Für den sanften Ausgleich bei starker Belastung und Anspannung soll das Bad wohltuend beruhigen. 




Das angenehme Duftaroma der ätherischen Öle hilft abzuschalten und wirkt ausgleichend.



Mein Fazit

Das Meersalz-Bad löst sich nach dem Einstreuen ins Wasser sehr schnell auf. Nach dem Baden gibt es kaum Rückstände in der Wanne, nicht wie man es von vielen Zusätzen kennt. 




Den Duft dieses Meersalz-Bades finde ich toll. Melisse überwiegt ganz klar, doch da ich Melisse sehr mag, für mich ein willkommener Duft. Der Hersteller hat wahrlich nicht zuviel versprochen, denn bei diesem Duft, der das ganze Badezimmer ausfüllt, kann man wirklich herrlich entspannen. Ich finde Badezusätze mit intensiven Düften immer toll.

Auch was die Hautfreundlichkeit betrifft, hatte ich mit meiner sensiblen Haut keine Probleme
und das Bad gut vertragen. 

Guter Badezusatz zur Entspannung und für Melissenliebhaber/innen.



Habt Ihr diesen Badezusatz auch schon ausprobiert?


Kommentare:

  1. super blog :)

    würde mich rießig über feedback freuen von profis

    mfg
    http://versuch908.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag und gut zu wissen, dass der Duft sich wirklich so gut verbreitet. Ich habe das von einer Freundin empfohlen bekommen, sie schwärmte davon und daher dachte auch ich, für die Entspannung wird es wohl genau das Richtige sein. :) Gut dass es auch so eintraf. <3

    AntwortenLöschen

Teile mir Deine Meinung mit ...