23.04.2015

Doll's Collection von Catrice [PR-Samples]

Hallo Mädels.. 

Eine Woche vor dem Umzug, erreichte mich überraschenderweise ein Catrice Test-Paket, welches Produkte von der Doll's Collection beinhaltete. Mit dieser LE, wird der Sixties Flavour gefeiert und ist seit Mitte März bis Mitte Mai erhältlich. 

Hier mal ein kleiner Überblick, was in dem Testpaket war. 




Doll's Collection Satin Matt Eye-Shadow

von links nach rechts:

03 Be My Porcelain Doll!
01 Playing in Lavender Heaven
02 Hide & Green




Die Lidschatten sind recht pudrig und von der Farbwahl sprechen sie mich echt an. Das Ergebnis (ohne Base) wie Ihr seht, ist nicht recht intensiv. sprich die Lidschatten sind nicht sehr gut pigmentiert. Da ich es aber so oder so dezenter mag, benutze ich die Lidschatten am Wochenende sehr gerne. Einen bestimmten Favorit unter den dreien habe ich nicht, ich mag alle 3 Farbtöne und kombiniere die auch gerne mit anderen. 




Doll's Collection Ball Blush

Den Blush liebe ich wahrlich! Die Farbe "01 Droll like a Doll" ist so wunderbar dezent und trifft genau meinen Geschmack. Man kann den Blush direkt, ohne Pinsel auftragen, - ich persönlich bevorzuge aber, sofern ich einen zur Hand habe, trotzdem einen Pinsel. Das Blush ist matt und pudrig. 




Doll's Collection Matt Dip Eyeliner

Da ich Eyeliner immer gebrauchen kann, ein sehr willkommenes Testprodukt. Mit diesem Eyeliner kann man feine und sowohl auch breite Lidstriche ziehen. Ich finde den Eyeliner sehr handlich und kann somit einfacher auftragen. Von der Haltbarkeit her, leistet er übrigens auch Gutes. Wer also häufiger Liquid Eyeliner benutzt, könnte den Matt Dip Eyeliner in "01 Black" durchaus mal in Betracht ziehen. 




Doll's Collection Doll Lashes

Ich muss echt zugeben, ich habe noch nie falsche Wimpern ausprobiert und hatte den Bedarf bisher auch nicht. Vielleicht überkommt es mich ja mal und ich probiere das Ganze mal aus. ;-)




Cuticle Tattoos

Ich war überrascht über diese Neuheit. Tattoos die man sich nicht auf den Nagel, sondern auf die Haut direkt beim Nagelbett klebt. Ich finde die Schleifen echt süss und kann mir auch vorstellen, dass das auf anderen Fingern echt was hermacht. Mir persönlich waren die grössten Schleifchen etwas zu gross und zudem sieht meine Haut um das Nagelbett im Moment grauenvoll aus.  Die Tattoos haben übrigens den Namen "Catch me if You're Ken. 
Süsse Sache für ab und an mal. 

Fazit

An dieser Stelle ein grosses Danke an Cosnova, welche mir die Produkte zum testen zur Verfügung gestellt haben!! Lidschatten, Eyeliner und Blush würde ich mir sicherlich kaufen, oder hätte ich mir gekauft. Diese Produkte haben mich überzeugt und mag ich auch wirklich. Die Wimpern und die Tattoos sind halt bei mir praktisch nie in Gebrauch, weshalb ich sie für mich persönlich jetzt auch nicht als "Must-Have" betitle. Die LE an und für sich ist im allgemeinen interessant. Die Nagellacke konnte ich bisher zwar nicht ergattern, habe mir aber Reviews angeschaut und muss sagen, dass mir auch diese echt gut gefallen. 

Wie findet Ihr diese LE? 










1 Kommentar:

  1. Finde die Produkte sehen echt gut aus :)
    Bin auch eher für dezenteres Make-Up so wie du :)
    Finde auch diese neuen Tattoos mal was anderes, echt cool :)

    Liebe Grüße
    Sassi

    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Teile mir Deine Meinung mit ...