04.07.2015

Ein anderer "Way of Organsiation" .. #1 [Organisation]

Howdy Leute!

Diesmal kommt kein Wochenendfüller.. (Dafür nächstes Wochenende dann wieder... ;-)) 

Ich habe Euch schon Ewigkeiten nichts Kreatives mehr von mir gezeigt. Wie Einige von Euch wissen, bin ich ja ein ziemlich Organisations- & Listengeiler Mensch.. :-D Und da bei mir ja nach wie vor noch die gute alte Organisation auf Papier herrscht, zeige ich Euch heute meine verschönerten Notizbücher im bisherigen Bestand. 




Für das ein oder andere Ding, werd ich mir nächstes Mal noch weitere Herlitz-Ringhefte besorgen und dann geht die Verschönerung weiter... 


Bei mir hat jeder Bereich sein Ringheft. Überaus praktisch finde ich das, weil ich so alles wunderbar trennen kann, was sich zu trennen gehört. Einige wundern sich nun vielleicht für was ich so viele Ringhefte benötige und weshalb ich das nicht elektronisch mache? 




Nun die Fragen kann ich Euch ohne viel Aufwand beantworten. Zum Einen beinhalten die Ringhefte mehrheitlich organisatorische, wie auch planerische Details, To-Do-Listen, Kalkulationen, Notizen etc. zu meinen verschiedenen Bereichen. Ich bin halt ein "Listen-Mensch" ... :-D 




Vom elektronischen Teil distanziere ich mich, da ich ja schon genug vor der PC-Kiste sitze und es Abends weitaus praktischer ist, seine Notizen und Dinge kurz niederzuschreiben. Für die Arbeit ist es überaus praktisch ein Ringheft mit wichtigen Bestellungsdaten und Notizen von den Baustellen dabei zu haben, so habe ich das ehrlich gesagt vom Bauführer in einer vorherigen Firma übernommen. :-)




Natürlich halte ich mir meine beruflichen wie auch privaten Ziele und Pläne fest, - wie könnte es auch anders sein. Meiner Meinung nach aber praktisch um die Zwischenstationen zu überprüfen und abzuhaken. Das "Eulen-Ringheft" dient mehrheitlich zum Zweck der puren Motivation! ;-)




Da das Thema Hochzeit bei mir ja nicht mehr Jahrzehnte entfernt ist und ich bei solchen Veranstaltung lieber auf eine etwas längere und explizit perfekte Planung setze gab es vor zwei Monaten ein Ringheft für meine "Wedding-Inspirations". ;-) 




Bei solchen Anlässen gilt es bei mir; nichts dem Zufall zu überlassen. Wie ich bin; gibt es natürlich auch eine Vorkalkulation, zur Kostenschätzung, - denn man will ja auch wissen, wie lange man noch sparen muss um das Fest genau so zu gestalten, wie man es sich auch wünscht. 




Der Heftdeckel ist mit Motivkarton in Rot mit weissen Blümchen gehüllt. 




Im Innern des Ringheftes hat jedes Thema sein Register und natürlich wurden auch die Register mit Motivkarton verschönert. 




Das waren nun ein paar (erste) Ausschnitte aus meiner Ringheft-Organisation und gleichzeitig den Verschönerungsaktionen mit Motivkarton. Die nächsten Ringhefte, die Ihr auch zu sehen bekommt sind für die Bereiche Backen, Kochen, Weiterbildung, Online-Shop und Kreatives geplant. Bin jetzt schon gespannt, wie ich die verschönern werde. 

Wie und vor allem wo haltet Ihr Eure Dinge fest? Macht Ihr auch Listen?






1 Kommentar:

  1. Toller Bericht!

    Ja, entweder im Handy oder auch in meinem Notizheft! ;o)

    Wünsche dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Teile mir Deine Meinung mit ...