11.04.2017

Bronze Booster Bronzer 2 in 1 mit 24K Highlighter von Physicians Formula [Review]

Hallo Ihr Beautyverrückten! 

Nachdem ich Euch vor einiger Zeit den Mineral Glow Pearls Bronzer gezeigt habe, zeige ich Euch heute ein weiteres Produkt von Physicians Formula, welches ich ebenso testen durfte. Diesmal geht es um den 2 in 1 Bronzer mit 24K Highlighter aus der Bronze Booster-Reihe.



Der Bronzer soll einen strahlenden & goldenen Teint verleihen. Es ist also nicht nur Bronzer enthalten, sondern auch ein Highlighterton. Das Zusammenspiel dieser beiden Töne, soll die perfekte Bräune schenken und das Ergebnis lange halten. Die hochwirksame Formel enthält Juckbohnensamen und Phospholipide, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und den Bräunungseffekt verlängern. Johannisbrotbaumextrakt soll den natürlichen Bräunungston zur Geltung bringen. 




Mein Fazit

Die Verpackung ist auch bei diesem Produkt recht einfach, aber sehr schön gestaltet. Der Goldene Glitzerrand, gefällt mir am meisten, - aber ich liebe halt auch (fast) alles das Glitzert und Funkelt. :-) Im Unteren Bereich ist ein kleiner Pinsel enthalten, welcher für's Mitnehmen sehr praktisch sein kann. Mir persönlich sagen Pinsel dieser Art aber schon nur vom Handling und der Form her, weniger zu und ich benutze lieber meine "normalen" Pinsel. Die Prägung finde ich übrigens sehr hübsch. 


Auf dem unteren Bild könnt Ihr einen Swatch vom Bronzerton sehen. Der Bronzerton hat einen leichten Schimmer, welchen Ihr minimal auf dem Bild sehen könnt. Dieser Ton ist sehr, sehr dezent und meiner Meinung nach eher für ganz helle Hauttypen wirklich gut geeignet! Bei dünkleren Teints kann ich mir nicht vorstellen, dass der Bronzer wirklich gut zur Geltung kommt. Ich habe zwar recht helle Haut, jedoch sehe ich vom Bronzer jeweils mehrheitlich nur den Glow. 


Im Gegensatz zum Bronzerton ist der Highlighter viel besser sichtbar und glowt sehr schön. Der Highlighterton vermischt sich aber mit dem Bronzerton, so dass dieser noch heller wirkt. Weniger ist eindeutig mehr, denn zuviel sieht auch bei diesem Physicians Formula Produkt nach "Speckschwarte" aus.


Wie ich schon erwähnt habe, ist dieses Produkt wirklich eher etwas für sehr helle Häutchen, wenn er als Bronzer hinhalten soll. Für mich persönlich ist es wirklich eher ein Highlighter, da die Farbabgabe vom Bronzerton selber sehr dezent ist und der Highlighterton einfach überwiegt. Für einen Glow total brauchbar, aber als Bronzer für mich persönlich eher weniger. Was die Haltbarkeit betrifft, kann ich nicht klagen. Ein nettes Highlight für ein Tagesmake-up! Im Handel kostet er übrigens um die SFr. 23.50. 

Das nächste mal, werde ich Euch noch den letzten Bronzer von Physicians Formula zeigen, welchen ich zum Testen erhalten habe. Ich verrate Euch vorab lediglich, dass es um meinen absoluten Lieblingsbronzer von Physicians Formula gehen wird. 

Kennt Ihr den Bronze Booster Bronzer 2 in 1 mit 24K Highlighter auch schon?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teile mir Deine Meinung mit ...