13.06.2017

Mandelblüten Hautzart-Produkte von Kneipp [Review]

Hallo Girls

Endlich komme ich wieder mal dazu Euch etwas zu erzählen. Heute geht es um eine tolle Pflegelinie von Kneipp. Die Mandelblüten Hautzart-Reihe wurde entwickelt für sensible Häutchen und ich kannte bisher ja die Bodylotion, welche ich vor längerer Zeit zum Testen erhalten hatte, so war ich umso mehr auf die neuen Produkte gespannt. 


Bei dieser Reihe kommen auch Verpackungsopfer wieder einmal auf volle Kosten. Ich finde die Verpackung wirklich schön und ansprechend gestaltet. Nichts desto trotz; Verpackungen sind Oberflächlichkeiten und wie beim Menschen auch, kommt es auf die inneren Werte an. 


Ich beginne gleich mit meinem Lieblings-Produkt aus dem Trio, - die Schaum-Dusche. Der Schaum ist sehr weich und fluffig. Der Duft, welchen ich als leicht floralen Duft wahrnehme, aber schlecht zu beschreiben ist, spricht mich total an. Ausserdem ist die Schaum-Dusche ergiebig, da der Schaum von der Masse her aufgeht und sich wunderbar verteilen lässt. Meine sensible Haut verträgt die Inhaltsstoffe wunderbar. Wer diese Schaum-Dusche noch nicht ausprobiert hat, sollte dies unbedingt nachholen! 


Die Leichte Körperlotion mit intensiver Feuchtigkeit ist vom Duft her recht dezent. Ein frischer und sanfter Duft, welchen ich für den Sommer überaus passend finde. Der Duft bleibt auch nach dem Auftragen noch eine Weile auf der Haut, was ich immer sehr gerne mag. Von der Pflege her ist diese Körperlotion sehr zu empfehlen, da ich finde, dass sie bei regelmässiger Anwendung die trockenen Hautstellen mildert. Auch bei diesem Produkt habe ich keine Probleme mit der Verträglichkeit. 


Zuguter letzt kommen wir zu der Gesichtsmaske. Auch hier war ich voller Erwartung, da die Maske intensive Feuchtigkeit spenden soll. Der Geruch der Maske ist, wie bei den anderen beiden Produkten auch, sehr ansprechend. Ein Sachet reicht übrigens für 2 Anwendungen. Von der Konsistenz her fühlt sich die Maske auf der Haut gut an. Leider habe ich die Maske aber nicht vertragen und meine Gesichtshaut hat recht gebrannt, so dass ich Sie frühzeitig entfernen musste. Ob meine Haut einen schlechten Tag hatte, oder die Maske generell nicht verträgt, kann ich Euch nicht sagen, da ich mich nicht erneut getraut habe diese aufzutragen.

Falls Ihr die Produkte auch schon ausprobiert habt, - lasst es mich (und die Anderen) gerne mittels Kommentarfunktion wissen. 

*PR-Samples

1 Kommentar:

  1. Ich habe vor Ewigkeiten mal die Körperlotion getestet und war mehr als zufrieden damit. Wenn ich irgendwann mal meine Produkte aufgebracht habe, werde ich sie mir wieder nachkaufen.

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Teile mir Deine Meinung mit ...