31.03.2017

Balea Anti-Schuppen Shampoo - Wasserminze & Bambus [Review]

Huhu, 

Ihr wisst ja, ich teste mich ja schon eine Weile durch verschiedene Haarprodukte, um für meine Haare die optimalste Pflege zu finden. 

Über die kälteren Monate habe ich teilweise recht trockene Kopfhaut, welche dann natürlich auch juckt und schuppt. Letzten Herbst habe ich dann im DM Deutschland das Anti-Schuppen Shampoo - Wasserminze & Bambus gekauft. Das Anti-Schuppen Shampoo ist ohne Silikon und bringt die Kopfhaut mit einem speziellen Wirkstoffkomplex wieder ins Gleichgewicht. Zudem pflegt die Rezeptur mit Provitamin B5 das Haar.


Gebraucht habe ich das Shampoo nur teilweise zwischendurch, also nicht monatelang, wie ich üblich die Haarpflege teste. Ich habe es einfach dann benutzt, wenn meine Kopfhaut besonders trocken war und auch zu jucken begann. 

Der Duft ist übrigens sehr dezent und angenehm, - ob ich aber Wasserminze und Bambus heraus rieche ist schwer zu sagen. Wie riecht Bambus überhaupt und wie Wasserminze? Auf jeden Fall ist es ein frischer Duft, welchen ich aber nicht mit Minze verbinde. Das Shampoo schäumt auch sehr gut auf und ist zudem recht ergiebig, - auch bei langen Haaren. 


Über die Wirkung kann ich wirklich nur Gutes sagen. Es hat gegen leichte Schuppen und juckende Kopfhaut wirklich geholfen, auch wenn ich es nicht in "Dauerschleife" benutzt habe. Ein Anti-Schuppen Shampoo soll ja Abhilfe schaffen und das tut es allemal. Dazu liegt es preislich wie ich noch in Erinnerung habe unter einem Euro. 


Wenn es das Shampoo gegen die kältere Jahreszeit noch geben wird, werde ich dies auf jeden Fall nachkaufen! 

Falls Ihr also auf der Suche nach einem Shampoo gegen Schuppen seid, oder Ihr generell etwas trockenere Kopfhaut habt und dieses noch nicht ausprobiert habt, probiert es doch einmal aus, vielleicht bringt es ja Eure Kopfhaut auch ins Gleichgewicht. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teile mir Deine Meinung mit ...