28.02.2018

Sugar Scrubs Peelings von L'Oreal Paris [Review]

Peelings gehören fest in meine Pflegeroutine. Mindestens 2-3 Mal in der Woche peele ich meine Haut, um sie von Schmutz und überschüssigen Hautschüppchen zu befreien. Wie sieht das bei Dir aus? Wie Du sicher nun erahnen kannst, geht es um Peelings, - genauer um die neuen Sugar Scrubs von L'Oreal, welche seit Januar auf dem Markt sind.


Die Sugar Scrubs habe ich nun 3 Wochen lang getestet. Ich habe jedes Peeling im Abstand von 2-3 Tagen über einen Zeitraum von 7 Tagen benutzt, damit ich mir eine bodenständige Meinung bilden konnte. 


Die Sugar Scrubs beinhalten Inhaltsstoffe aus natürlichem Ursprung. Im Vordergrund steht der natürliche Stoff Zucker, welcher für den Peeling-Effekt sorgt und die Haut gründlich reinigt. Für die Herstellung der Scrubs wurden brauner, weisser und blonder Zucker verwendet. 


L'Oreal Sugar Scrubs - Klärendes Peeling mit Kiwi-Samen

Dieses Peeling ist mit Kiwi-Samen und Zitronengras-Öl angereichert. Es soll die Haut klären und die Mitesser vermindern. Pfefferminz-Öl beruhigt die Haut. 


Wenn ich den Deckel entnehme, dann kommt mir der pure Kiwi-Duft entgegen. Ich als Duft-Junkie komme bei diesem Sugar Scrubs voll auf meine Kosten! Nach dem Auftragen verspüre ich ein angenehm, wärmendes Gefühl neben dem Peeling-Effekt. Für mich persönlich haben die Zuckerkörner die perfekte Stärke und somit ist auch der Peeling-Effekt genau richtig. Dazu kann ich eine leichte Minderung im Bezug auf meine Poren feststellen und meine Haut fühlt sich nach der Anwendung gereinigt an.


L'Oreal Sugar Scrubs - Glow Peeling mit Traubenkern-Öl

Dieses Peeling ist mit Traubenkern-Öl und somit auch mit Vitamin C für eine strahlende Haut angereichert. Das Hautbild wird verfeinert und dank Acai-Pulver und Tahiti-Öl mit Feuchtigkeit versorgt.


Dufttechnisch ist das Glow-Peeling am Anfang eher dezent. Erst beim Auftragen nehme ich einen frischen (leicht zitrushaltigen?) Duft wahr. Auch hier ist die Kornstärke des Zuckers etwas gröber, also genau richtig für mich und sorgt für den richtigen Peeling-Effekt. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut wunderbar glatt und weich an und dieses wunderbare Gefühl bleibt eine Weile bestehen. Ich habe auch das Gefühl, dass die Haut wirklich ebenmässiger scheint. 


L'Oreal Sugar Scrubs - Nährendes / Verwöhnendes Peeling mit Kakao-Butter

Das Nährende (Verwöhnende) Peeling beinhaltet dank Kakao-Butter essentielle Fettsäuren und sorgt mit den Inhaltsstoffen von Kakao-Samen für eine geschmeidige Haut. Zusätzlich ist das Peeling mit Kokosnuss-Öl angereichert, welches die Hautbarriere schützt und trockene Haut verwöhnt. 


Bei dem Nährenden Peeling kann ich den unverkennbaren Duft von Kakao, welcher mir sehr zusagt, deutlich wahrnehmen. Dieses Peeling ist vom Effekt her aber etwas sanfter als die anderen zwei. Also für jene, die ein eher sanftes Peeling bevorzugen sehr gut geeignet. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut weich und gepflegt an. In etwa so, als hätte ich mein Gesicht eingecremt und das finde ich sehr angenehm. Ich habe dieses Peeling immer am Abend benutzt und auch die Nachtpflege verzichtet. Meine Haut fühlte sich am morgen auch noch gepflegt an, also aus meiner Sicht absolut zu empfehlen bei trockener Haut. 


Mein Fazit zum Abschluss

Ich bin von diesen drei Sugar Scrubs sehr angetan. Vor allem toll finde ich, dass hier kein Mikroplastik für Peelingkörner sondern ganz einfach natürlicher Zucker verwendet wird. Der Zucker hat auch den Vorteil, dass er schmilzt und das mühsame Abwaschen dieser Mikroplastikperlen entfällt, was für mich ein weiteres Plus ist. Die verschiedenen Düfte sind sehr gelungen und ich nehme jeden als angenehm wahr. Am meisten angetan hat es mir aber effektiv der Kiwi-Duft, denn mit fruchtigen Düften kann man mich ködern. :-D Jedes Peeling hat seinen Effekt und die entsprechende Wirkung. So mag ich z.B. auch das Hautgefühl nach der Anwendung der Peelings besonders. Falls Du auf der Suche nach einem neuen Peeling bist: Greif ruhig zu!  

*PR-Samples







1 Kommentar:

  1. Hallo Mona,
    ich habe das nährende Peeling daheim und es bisher ein Mal benutzt. Ich finde die Peelingwirkung fast schon zu stark, bin da aber auch eher empfindlich... Die anderen Peelings sind also sicher nichts für mich. Meine Haut war danach auch weich und recht gepflegt, das hat mir aber nicht gereicht - ich habe trockene Haut - ich musste mich trotzdem gut eincremen. Die Haut war aber weich und sauber. Ich finde es auch gut, dass die Körner nicht aus Plastik sind. Du hast Recht, dass dadurch das Abwaschen leichter wird.
    Schöner Beitrag, danke dafür!

    Liebe Grüße,
    Lieselotte von www.lieselotteloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Teile mir Deine Meinung mit ...